Stuttgarter Hütte

Durchs Krabachtal auf die Stuttgarter Hütte

Der erste Teil des Weges verläuft im Wald auf einer Forststraße. Dann führt der Forstweg hoch über dem Krabachtal entlang bis die Steilheit des Tales nachlässt und man den Krabach überquert. Es geht weiter vorbei an dem Aferehäusle. Ab hier ist man der sengenden Sonne total ausgeliefert.

Stuttgarter_Huette_Forstweg

Der Weg zur Stuttgarter Hütte ist gut ausgeschildert.


Stuttgarter_Huette_Weitwanderweg

Die Stuttgarter Hütte liegt auf 2310 m


Stuttgarter Hütte an der Grenze von Tirol und Vorarlberg

Die Stuttgarter Hütte ist Ausgangspunkt oder Endpunkt für eine Durchquerung des Lechtals auf dem E4 Wanderweg oder dem Lechtaler Höhenweg der in dieser Passage identisch ist (verläuft in Richtung West-Ost).


Die Stuttgarter Hütte ist eine Alpenvereinshütte der Sektion Schwaben. Die Stuttgarter Hütte liegt an der Grenze zu Vorarlberg. Sie wurde 1910 erbaut und liegt auf einer Seehöhe von  2310m. Hüttenpächter sind Heidi und Florian Beiser.

Ausstattung:

Die Stuttgarter Hütte ist ab Ende Juni 2011 geöffnet.

 

Huettenwanderung_Lechtal

Auf der Stuttgarter Hütte mit Blick ins Krabachtal


Ein Alpenbewohner

Murmeltier_Lechtal

Ein Murmeltier vor seinem Bau inmitten eines bunten Blumenteppichs


Stuttgarter_Huette_Vorarlberg

Von Lech oder Zürs ist der Weg auf die Stuttgarter Hütte nicht so weit


Stuttgarter_Huette_Zuers_Lech

Von Zürs erreicht man die Stuttgarter Hütte in 1,5 Stunden


Stuttgarter Hütte

Begehung der Stuttgarter Hütte über das Krabachtal einem Seitental in den Lechtaler Alpen 

Nach Ortsende Steeg, der Lechtalstraße folgen in Richtung Warth. Bald nach der Brücke folgt eine Linksabbiegerspur, dort einordnen und auf dem großen Parkplatz das Auto abstellen. Dieser Parkplatz ist auch Ausgangspunkt für weitere interessante Wanderungen. Ab hier dem Wegweiser zur Stuttgarter Hütte folgen.

Stuttgarter_Huette_Ausgangspunkt.jpg

Zu Beginn verläuft der Weg im Wald auf einer Forststraße


Stuttgarter_Huette_Lechtal.jpg

Die Stuttgarter Hütte ist Ausgangspunkt oder Endpunkt für eine Wanderung durch das Lechtal


Krabachtal_Lechtal.jpg

Schaukeln mit Blick ins Krabachtal


Weitwanderweg_Tirol

Von der Stuttgarter Hütte kann man weiterwandern zum Kaiserjochhaus und zur Leutkircher Hütte


Stuttgarter_Huette_Lech.jpg

Die Lechtaler Alpen sind abseits der großen Fern- und Weitwanderwege wild und einsam


Stuttgarter_Huette_Krabachalpe.jpg

Die Stuttgarter Hütte wurde bereits 1910 erbaut, dann später abgerissen und wiederaufgebaut


 

Aufstieg_Lechtal_Huette

Der Weg aus dem Lechtal herauf durch das Krabachtal ist sehr weit aber lohnenswert


Blumen_Krabachtal_Lechtal

Überall bunte Blumenkissen


Stuttgarter_Huette_Krabachtal

Von Steeg aus benötigt der Wanderer ca. 4-5 Stunden auf die Stuttgarter Hütte


Stuttgarter_Huette_Furmesgump

Der Weg von Steeg aus durchs Krabachtal wird nicht sehr häufig begangen und ist entsprechend einsam



Hütte-Bergsteigen-Gipfel > Austria - Tirol > Lechtal > Hüttenverzeichnis Lechtal > Stuttgarter Hütte